Aktuelles Personen Gruppen und Vereine Seelsorge Dienste Agenda Fotogalerie Videos Geschichtliches Gebäude Links Kontaktformular Sitemap Admin
Startseite Aktuelles

Aktuelles




Aktuelles

KINOTIPP! - PAPST FRANZISKUS



Zu Füßen des Oberhaupts

Wim Wenders hat einen Dokumentarfilm über Papst Franziskus gedreht. Er kam dem Menschen dabei sehr nahe – und hat absichtsvoll die Distanz verloren.

Der Film läuft in folgenden Kinos der Region (Stand: 2. Juli 2018):

- Scala, St. Gallen
- Cinedome, Abtwil
- Madlen, Heerbrugg
- OpenAir-Kino, Arbon (Freitag, 27. Juli, 21.30 Uhr)

IMPULSABENDE - GOTT SUCHEN


GOTT SUCHEN – GOTT FINDEN:
IN DIR – IN MIR – UNTER UNS

Unter diesem Motto lade ich Sie gerne zu drei Impulsabenden in das Kath. Pfarreiheim Thal ein.

1. Impulsabend am Freitag, 24. Aug., 19:30 Uhr
"Gott suchen - Gott finden: IN DIR"

2. Impulsabend am Freitag, 07. Sept., 19:30 Uhr
"Gott suchen - Gott finden: IN MIR"

3. Impulsabend am Freitag, 14. Sept., 19:30 Uhr
"Gott suchen - Gott finden: UNTER UNS"

Das Gebet, die Heilige Schrift und Impulse haben Platz haben wie der persönliche Austausch. In einer gemütlichen Runde klingt der Abend jeweils aus.

Anmeldung: m.genter@se-buechberg.ch oder beim Kath. Pfarramt Thal, sekretariat@kath-thal.ch.

Wenn Sie nicht an allen drei Abenden kommen können, teilen Sie uns bitte mit, welchen Impulsabend Sie besuchen.

Diakon Martin Genter

FATIMA SCHIFFSPROZESSION


Maria Himmelfahrt / Mittwoch, 15. August 2018

37. Fatima-Schiffsprozession auf dem Bodensee

Ticketvorverkauf:

- Tourist-Information, 9400 Rorschach, Tel. 071 841 70 34
- Pius Fritschi, 9404 Rorschacherberg, Tel. 071 855 10 34

Fahrpreis: Erwachsene Fr. 15 / Kinder: 7.50

WALLFAHRT NACH EINSIEDELN


Liebe Rheintaler Pilgerinnen und Pilger!

„Erfüllt von Gottes Gegenwart“, so lautet das Leitwort unserer diesjährigen Rheintaler Wallfahrt, zu der wir Sie alle herzlich einladen.
In Jesus Christus, Gottes Sohn und Sohn der Jungfrau Maria, ist Gott in unsere Gegenwart, in unsere Zeit gekommen, um unser Leben mit seiner Gegenwart, seiner Kraft, Freude und Barmherzigkeit zu erfüllen. Auf einzigartige Weise hat dies die Jungfrau Maria, die Mutter unseres Herrn und Erlösers erfahren. Wie betet die Kirche doch am Festtag ihrer Aufnahme in den Himmel (15. August): „Gib, dass wir auf dieses Zeichen der Hoffnung und des Trostes schauen und auf dem Weg bleiben, der hinführt zu deiner Herrlichkeit“.

Das Vorbereitungsteam bietet ein abwechslungsreiches Programm an, das den verschiedenen Bedürfnissen gerecht werden sollte. Pilgerbüchlein sind bei den Pfarreisekretariaten erhältlich.

Als Referent für den Nachmittag konnte der Rheintaler Bruder, Kletus Hutter OFMCap, gewonnen werden. Dieses Jahr wird uns die Musikgesellschaft Konkordia Widnau begleiten und das Programm festlich mitgestalten.

Wir freuen uns, dass Jugendliche mit ihren „Töffli“ wiederum den Weg unter die Räder nehmen und mit uns nach Einsiedeln kommen. „Töffli-Challenge“ nennen sie ihren Event. Sie starten am Samstag und fahren am Sonntag heim.

Gerne begrüssen wir Sie an diesem Wallfahrtstag und wünschen Ihnen die Erfahrung unseres Leitwortes: „Erfüllt von Gottes Gegenwart“.

Das Vorbereitungsteam:
Dekan Josef Benz
Pfarrer Patrik Brunschwiler
Akj-Leiter Uwe Rohloff
Pfarreiratspräsidentin Trudy Roth
Brigitte Schmid

ANMELDUNG
bis Freitag, 20. Juli, beim Sekretariat Thal, Tel. 071 886 61 20
bis Dienstag, 31. Juli, beim Sekretariat Rheineck, Tel. 071 886 61 35

ZELG-GOTTESDIENST


Am Sonntag, 26. August, 11:15 Uhr, wird beim Schulhaus Zelg in Wolfhalden ein Familien-Wortgottesdienst gefeiert.
Das Chinderfiir-Team gestaltet mit Diakon Martin Genter diese Feier. Die Geschwister Grab aus Thal wirken musikalisch mit. Zu diesem Gottesdienst sind alle KirchbürgerInnen – speziell Familien und Kinder – von Thal, Lutzenberg und Wolfhalden eingeladen. Die Landfrauen aus Wolfhalden organisieren die Festwirtschaft und auch die Kinder kommen nicht zu kurz. Bei Regenwetter findet der Anlass im Pfarreiheim Thal statt. Bei unsicherer Witterung gibt Tel. 071 / 886 61 20 ab 08:00 Uhr Auskunft.

PFARREIWALLFAHRT NACH RAPPERSWIL-WURMSBACH


SAMSTAG, 15. SEPTEMBER 2018

Die diesjährige Wallfahrt, zu der besonders die Pfarreiangehörigen von Thal und Rheineck eingeladen sind, führt uns mit dem Car nach Rapperswil und dem Zisterzienserinnenkloster Wurmsbach.

PROGRAMM:
- Abreise: 07:45 Uhr Kirche Thal / 08:00 Uhr Bahnhof Rheineck
- Kaffeehalt
- Mittagessen und kleine Stadtführung in Rapperswil
- kurze Wanderung resp. Fahrt nach Wurmsbach
- Andacht, Kaffee und Kuchen im Kloster
- Rückkehr: ca. 18:00 Uhr

Erwachsene: CHF 20.- / Kinder: CHF 10.- (Reise, Stadtführung, Klosterbesuch). Mittagessen auf eigene Kosten. Weitere Details folgen nach dem Anmeldeschluss.

Anmeldung bis Freitag, 31. August:
Pfarreisekretariat Thal, Tel. 071 886 61 20 (Mo, Mi, Fr: 9 - 11 Uhr).


Der Pfarreirat Thal freut sich über eine rege Teilnahme!

KINDER-BIBELGRUPPE

Kontakt: Patricia Eichmann, Tel. 071 870 04 44

DVD / SR. PAOLOMARIA VETTER SSpS

Bild: Pfarramt Thal

Die neueste Produktion, bereits in der 2. Auflage - eine Dokumentation über das Leben der Steyler Missionsschwester Sr. Paolomaria Vetter - des Jugendkulturfilmvereins (JKF) ist ab sofort für 20.- CHF + Versandkosten als DVD erhältlich.
Der Erlös kommt der Jugendarbeit des JKF-Linth zugute.

Bestellungen nimmt Präses Martin Genter unter genter@me.com entgegen.

GEBRAUCHTE BRIEFMARKEN FÜR DIE MISSION

Bild: Pfarramt Thal

Helfen Sie mit beim Sammeln von gebrauchten Briefmarken…

... sie sind eine wertvolle Hilfe für die Missionsarbeit!

Sie können gerne ausgeschnittene Briefmarken von Ansichtskarten und Couverts, aber auch ganze Briefmarkensammlungen beim Pfarramt abgeben. Wichtig ist, dass die Briefmarken abgestempelt, sauber und intakt sind.

Der Erlös kommt weltweit Projekten der Steyler Missionsschwestern und Missionare zugute.

Für Ihre Mühe und Ihr Wohlwollen recht herzlichen Dank!

Kath. Pfarramt Thal, Sekretariat

FOTOS VON PFARREIANLÄSSEN

In der Fotogalerie können Sie sich die aktuellsten Fotos anschauen.